17. - 26. MAI 2019

CLASSICAL BEAT Festival 2019

Perspektiven und Programmvorschau
CLASSICAL BEAT ist ein Musikfestival mit nationalen und internationalen Künstlern der modernen, Grenzen überschreitenden Musikszene. Es vernetzt klassische Musik mit anderen Musikgenres und moderner Clubkultur zu hochaktuellen Musikevents und schafft neue, ungewohnte Hörerlebnisse.
In der Kombination CLASSICAL BEAT Musikfestival und CLASSICAL BEAT Musikakademie ist es ein einmaliges Musikprojekt in Nordeuropa.
Das CLASSICAL BEAT Festival sieht sich insbesondere in der Herausforderung, ein junges Publikum für das Crossover von klassischer und elektronischer Musik zu begeistern. An neuen Schauplätzen, nah an den Künstlern, in informeller Atmosphäre, spannend moderiert und auch zu ungewöhnlichen Zeiten.

Mit CLASSICAL BEAT wird die HanseBelt-Region durch eine junge, kreative und interkulturelle Veranstaltungsreihe bereichert. Neben der Besetzung des Musikfestivals mit außergewöhnlichen, internationalen Künstlern finden im Rahmen der CLASSICAL BEAT Musikakademie sowohl Meisterkurse mit Musikstudierenden aus Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland, Polen, dem Baltikum, den Niederlanden und den USA statt, als auch innovative Musik-Workshops in Zusammenarbeit mit ausgewählten Schulen in der HanseBelt-Region.

Um dem CLASSICAL BEAT Festival 2019 und allen Förderern von Beginn an die große Bühne zu bieten, wird unter dem Thema CLASSICAL BEAT im HanseBelt zum Festivalstart im Mai 2019  ein CLASSICAL BEAT Special-Eröffnungswochenende veranstaltet: Auftakt zu einer neuen und spannenden Saison 2019!

Konzerte


CLASSICAL BEAT im HanseBelt

Eröffnungswochenende

Portraitkünstler Terje Isungset mit Sängerin Maria Skranes
mit dem FESTIVAL ORCHESTRA und der MHL BIG BAND
sowie weiteren Solokünstlern und Ensembles des Festivals
DJ: Bodo Neumann (KDK Music)

Der diesjährige Portraitkünstler Terje Isungset aus Norwegen bringt die Natur zum Erklingen. Der Percussionist macht das Wasser in seiner Erscheinungsform als Eis zu seinem Instrument und formt daraus Eishorn, Eistrompete, diverses Schlagwerk und seine besondere Kreation, das Iceophon - ein xylophonartiges Instrument, für das er ausschließlich Gletschereis aus den Bergen Norwegens verwendet.
Ein ganzes Wochenende präsentieren im Kurpark Scharbeutz unsere CLASSICAL BEAT Künstler ihre Interpretationen von „Klassik am Puls der Zeit“.
Hier findet das große Opening des CLASSICAL BEAT Festivals statt.
CLASSICAL BEAT

Club-Nights

in der Festivalwoche in zahlreichen Locations in der hanseBelt-Region:
  • Do. 23. Mai
    The Trip experience (Groningen)
    Brauhaus, Eutin
  • Do. 23. Mai
    IMMORTAL ONION (DANZIG)
    NORDIC SOUNDS (HELSINKI)
    KLUB K im Katherinenviertel,
    Hamburg
CLASSICAL BEAT

in Concert

  • Sa. 18 Mai
    Petersdorf Fehmarn
  • So. 19. Mai
    Strandkirche, Scharbeutz
  • Mo. 20. Mai
    Schloß Eutin Rittersaal
  • Di. 21 Mai
    St. Katharinen, Hamburg
  • Mi. 22 Mai
    Laeiszhalle, Hamburg
  • Do. 23 Mai
    Garten am frischen Wasser, Eutin
  • Fr. 24 Mai
    St. Jakobi, Lübeck
  • Sa. 25 Mai
    Schuppen 6, Lübeck

Bis zum Start:

Days
:
Hours
:
Minutes
:
Seconds

Mitglieder des Präsidiums

Dr. Arno Probst

Kayhof, Präses IHK

Propst Peter Barz

Eutin

Robert Bennesh

Lund, Schweden

Prof. Rico Gubler

Lübeck

Ilona Jarabek

Lübeck

Dr. Peter Ortmann

Lübeck

Prof. Bernd Rohwer

Kiel

Prof. Bernd Ruf

Lübeck

Förderer


Der Kulturbetrieb ist ohne Förderungen nur schwer realisierbar, umso mehr danken wir folgenden Förderern für Ihren Beitrag zur Durchführung des Classical Beat Festivals 2019.

Stiftungen


Die Kulturstiftungen bewahren und fördern Kunst und Kultur – dies ist meist ihr satzungsgemäßer Zweck. Wir danken folgenden Stiftungen das Sie Classical Beat als förderungswürdig ansehen.

Sponsoren


Auch der Wirtschaft sei an dieser Stelle ein besonderer Dank ausgesprochen denn ohne Sach- und Geldspenden unserer Sponsoren wäre vieles nicht möglich.

Partner


Neben Monitär- oder Sachspenden sind wir auch auf helfende Hände, zur Verfügung gestellte Dienstmittel und Kontakte angewiesen. Vielleicht haben auch Sie eine Idee wie Sie uns unterstützen können.

Der Verkauf hat begonnen