Erfolgreiches Festival 2022

unter dem Motto

Leinen Los nach Lateinamerika!

Das CLASSICAL BEAT Team ist sehr dankbar und hoch zufrieden mit dem 6. CLASSICAL BEAT Festival und der Summertour in diesem Jahr. Insgesamt 6.000 Besucher:innen erlebten unter dem Motto „Leinen los nach Lateinamerika“ den Brückenschlag zwischen klassischer Musik und anderen Musikgenres.

Während der 15 Konzerte gab es viele mitreißende Begegnungen zwischen internationalen, etablierten Musikkünstler:innen und neuen, jungen Talenten. Die Zusammenführung all dessen in Musik und Erlebnis erschaffte eine neue Verbundenheit zwischen Menschen, Orten und Welten. Zum Festival-Abschluss präsentierten Musiker:innen aus aller Welt ein Konzert-Ereignis der Sonderklasse: Auf dem CLASSICAL BEAT Kulturfest im Rahmen des Eutiner Stadtfestes erlebten an beiden Tagen rund 10.000 Besucher:innen Gastensembles mit jungen Musiker:innen und dem absoluten Highlight der Konzertnacht, Guillaume Perret und das CLASSICAL BEAT Orchester. Es war eine mehr als gelungene Premiere, die von einer eindrucksvollen Visualisierung an der Fassade der Landesbibliothek begleitet wurde. Eine vielversprechende Veranstaltung mit Potenzial für die nächsten Jahre. So freuen wir uns gemeinsam mit Künstlern und Besuchern auf alles, was kommt!


CLASSICAL BEAT Festival 2023
vom 21. - 29. Juli 2023 in Travemünde
KURS " NORDIC SOUNDS"


Aftermovies 2022

Festival Opening | MUK Lübeck

CLASSICAL BEAT Festival 2022


Unsere Festival Zeitung 2022 produziert von Kai Geiger

Mitglieder des Kuratoriums

Dr. Arno Probst

Kayhof, Präses IHK

Propst Peter Barz

Eutin

Robert Bennesh

Lund, Schweden

Prof. Rico Gubler

Lübeck

Ilona Jarabek

Lübeck

Dr. Peter Ortmann

Lübeck

Prof. Bernd Rohwer

Kiel

Prof. Bernd Ruf

Lübeck

DAS FESTIVAL
geht in die nächste Runde!

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.
Werden Sie Teil unseres Teams im Club der Freunde mit Ihrer ehrenamtlichen oder finanziellen Hilfe.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Bitte geben Sie als Betreff ein:
CLASSICAL BEAT
VOLKSBANK EUTIN
IBAN DE83 2139221800000030 18
BIC GENODEF1EUT

Öffentliche Förderer


Der Kulturbetrieb ist ohne öffentliche Förderungen nicht leicht zu realisieren. Um so mehr danken wir folgenden Förderern für Ihren Beitrag:

Stiftungen


Die Kulturstiftungen bewahren und fördern Kunst und Kultur. Wir danken folgenden Stiftungen für ihre Unterstützung:

Sponsoren


Auch der Wirtschaft sei an dieser Stelle ein besonderer Dank ausgesprochen denn ohne Sach- und Geldspenden unserer Sponsoren wäre vieles nicht möglich.

Partner


Auch auf Kontakte, helfende Hände und zur Verfügung gestellte Dienstmittel von unseren Partnern sind wir angewiesen. Vielleicht haben auch Sie eine Idee, wie Sie uns unterstützen können.