Classical Beat Festival

23. Juli – 01. August | Travemünde

Kulturrouten 2021

Das Musikfestival kombiniert klassische Musik mit modernen Genres und digitalen Gestaltungsmitteln zu neuen, aufregenden Hörerlebnissen. Es spielen nationale und internationale Künstlern der aktuellen, Grenzen überschreitenden Musikszene. Musikalisches Highlight ist eine Reise durch den Orient unter anderem mit

- Pierre Bertrand - Far East Suite
- Daniel Schnyder mit Orient Express

Das CLASSICAL BEAT Festival sieht sich in der Herausforderung, ein aufgeschlossenes Publikum für das Crossover von klassischer und moderner Musik zu begeistern. Nah an den Künstlern, in informeller Atmosphäre und spannend moderiert. Mit erstaunlichen Visualisierungen und enormen Klangwelten erschaffen unsere Ausnahmekünstler wundervolle Hörsensationen.
Das Thema der Saison 2021 sind Kulturrouten. Ein aufregendes Programm mit weiteren Künstlern aus Finnland, der Schweiz, New York und der Region wartet. Lasst Euch von ungewohnten Konzerterlebnissen im Garten des Atlantic Grand Hotels Travemünde begeistern. Das Festival findet während der Travemünder Woche statt.

Höhepunkte 2021

  • Pierre Bertrand — Far East Suite
  • Kimmo Pohjonen
  • Ralf Schmid – Pyanook, Joo Kraus, Bernd Ruf
  • Daniel Schnyder — Oriental Express
  • SIGNUM saxophone quartet
  • China Moses und das Festivalorchester
  • Richie Beirach & Gregor Hübner
  • Schüler performen mit Profimusikern auf der Bühne ihre Musikstücke
  • Digital Soundscapes Mitmachstationen
  • Digital Studio: Video- und Streamingtechnik
  • Musik mit Instrumenten aus der Natur gefertigt:
    Workshops, Mitjammen (Percussion und viele spannende Naturinstrumente)
  • Künstler laden zum mitspielen, musizieren ein
  • Die Urban Scetchers: Jede Skizze ein Stück Kultur
  • Talk- und Infoforum: Diskutiert und informiert Euch mit unseren Festivalpartnern

Tickets für die Konzerte im Jahr 2021