Festival Tagesprogramm
nandman


Do | 29. Juli | 19:20 Uhr

im Garten des ATLANTIC Grand Hotel Travemünde

Als Christian Zimmermann und Fernando Lepe Arias zum ersten Mal ihre kreativen Synthesizer-Sounds mit Klavier kombinierten, war sofort klar, dass ein neuer prägender Musikstil und das Duo „nandman“ geboren waren. Als Grenzgänger zwischen zwei Musikgenres bringen die beiden Künstler klassische Musik mit elektronischen Beats und Synthesizerklängen in Verbindung: Aus Werken von Johann Sebastian Bach, Debussy, Schubert und Chopinsind neue Stücke,„re:works“, entstanden und waren Inspiration für eigene Kompositionen. Das virtuose Spiel wird unterlegt mit Sounds, deren neuartige Kombination raumfüllende, schwebende Klänge und eigene Beats ermöglicht. Die Sounds der elektronischen Klangformer hüllen das Klavierspiel in eine einzigartige Klangwelt und lassen die Inspiration aus Klassik, Jazz, Filmmusik und aus der elektronischen Musik erkennen